Gemeindeleitung

Adriano Figliuolo
Adriano Figliuolo
SimSimon Orton
Simon Ort

Jede Chrischona-Gemeinde hat eine von der Mitgliederversammlung für fünf Jahre gewählte Gemeindeleitung sowie eine Revisionsstelle. Durch die Mitgliedschaft erhält man das Stimm- und Wahlrecht wie in jedem Verein. Die Chrischona-Gemeinden sind in der Schweiz als Verein organisiert.

Die Mitgliederversammlung findet in der Regel drei bis vier Mal jährlich statt. Dort werden Anliegen der Gemeindearbeit besprochen. Sie beschliesst über die Finanzen (Budget und Rechnung) und fasst Beschlüsse. Ebenso werden die Delegierten gewählt, welche die örtliche Gemeinde im Verein Chrischona Schweiz vertreten.